Links überspringen
kurbetriebe

Kurbetriebe/GVA.

Die vier Tiroler Kurbetriebe bieten eine individuell abgestimmte Leistungspalette. In den Vivea Gesundheitshotels in Umhausen und Bad Häring kommt seit einigen Jahren die „Gesundheitsvorsorge Aktiv“ (GVA) zum Einsatz. Dabei wird anstatt auf Wohlfühlprogramm auf muskuläres Aufbautraining und Aktivität gesetzt.

Im Lanserhof werden Methoden der traditionellen Naturheilkunde mit neuesten medizinischen Erkenntnissen kombiniert. Das Wittlinger Therapiezentrum in Walchsee ist spezialisiert auf die Behandlung von Lymphödemen der Arme und Beine.

zurück zur Übersicht

Auszug aus unserem Leistungsportfolio.

Gesundheitsvorsorge Aktiv (GVA)

Individuelle Fitnessprogramme

Kochvorträge

Schlaftherapie und Schlafanalyse

Komplexe physikalische
Entstauungstherapie (KPE)

und vieles mehr…

meinen Gesundheitsbetrieb finden

Unsere neuesten Artikel.

Wir geben Einblick in den Alltag der Gesundheitsbetriebe und berichten über Neuigkeiten aus den einzelnen Kurien.

Aktiv für die Gesundheit
20. April 2022 Wer heute auf Kur geht, absolviert ein sportlich-aktiveres Programm als noch vor...
Expertentipp: So gelingt die Ernährungsumstellung
März 2022 Benjamin Falkensteiner ist Diätologe im Vivea Gesundheitshotel Umhausen im Ötztal. Im ORF-Ratgeber zum...
mehr Artikel laden